Eines unserer Mitglieder schreibt gerne Lyrik und hat uns erlaubt zum ersten Advent eines ihrer Weihnachtsgedichte auf unserer Website zu veröffentlichen.

Bild von anncapictures

Wenn der Winter einkehrt

Die Sonne früh am Abend untergeht

Wenn die Kerzen brennen

Der Weihnachtsstern am Himmel steht

Wenn wir nach Wärme

und Geborgenheit uns sehnen

Wenn wir lachen und weinen

Uns an Andere anlehnen

Wenn das Leben gefeiert wird

Ein Wunder trotz der kalten Nacht

Wenn wir wissen, dass die Liebe lebt

Durch Gottes Kraft und Macht

Dann feiern wir die Weihnachtszeit

Dann vergessen wir Hass und Neid

Dann kommt wieder ein neuer Tag

Weil die Liebe viel kann und vermag